Griesbach Consulting - Strategy, Innovation and Business Model Innovation

Artikel

23
JAN
2018

Lean Startup Methode (Zusammenfassung)

Zusammenfassung der Lean Startup Methode in der Zeitschrift „OrganisationsEntwicklung“ Ausgabe 01/2018

Die Lean Startup Methode ist eine agile Innovationsmethode, mit welcher die Marktfähigkeit einer Innovation mittels eines iterativen Lernprozesses so schnell und schlank wie möglich bewiesen oder widerlegt wird.

In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift „OrganisationsEntwicklung“ durften wir die Lean Startup Methode zusammenfassen und auch Hilfestellungen für typische Hürden und Fallstricke liefern.

Insbesondere wenn Unternehmen versuchen, wirklich neuartige Produkte oder Dienstleistungen zu entwickeln und auf den Markt zu bringen, stossen traditionelle Innovationsprozesse an ihre Grenzen, weil weder die Kunden noch die innovierenden Unternehmen genau wissen können, welche neuen Angebote auch tatsächlich marktfähig sind. In Abgrenzung zu bisherigen Ansätzen prüft man nach der im Artikel vorgestellten Lean Startup Methode in intensiver und regelmässiger Interaktion mit potenziellen Kunden schnell und schlank, ob eine Innovationsidee Erfolg haben könnte, ob sie anzupassen ist oder ob die knappen Ressourcen besser für andere Ideen einzusetzen sind.

 

Kostenlose Leseprobe

Eine kostenlose Leseprobe des Artikels können Sie hier herunterladen.

 

Aufbau des Artikels

  1. Kontext der Lean Startup Methode
    • Durch Serial-Unternehmer Steve Blank und Eric Ries entwickelt und verbreitet
    • Neue Innovationsphilosophie mit drei Unterschieden: 1. experimentieren statt planen, 2. intensive Interaktion mit potenziellen Kunden, 3. Lösung iterativ (weiter)entwickeln.
  2. Darstellung der Lean Startup Methode
    • Unterscheidung zwischen traditionellem Innovationsmanagement und Lean Startup
    • Prozessablauf
      • Etappe 1: Problem-Lösungs-Fit
      • Etappe 2: Produkt-Markt-Fit
      • Etappe 3: Skalierung
    • Vergleich zwischen Lean Startup und Design Thinking (Abgrenzung)
  3. Fallstricke bei der Anwendung der Lean Startup Methode
    • Herausforderung 1: echtes Lernen
    • Herausforderung 2: klarer Fokus
    • Herausforderung 3: hohe Geschwindigkeit

 

30 Gratis-Exemplare „Rebellen im Palast: Wie Start-ups Konzerne bewegen“

Als Teil unseres Netzwerkes haben Sie die Möglichkeit, eines von 30 Gratis-Exemplaren zu bestellen (first come, first served). Tragen Sie sich dazu hier ein:

Bestellformular Gratis-Exemplar

Gerne können Sie mit uns Kontakt aufnehmen, wenn Sie mehr zu diesem Thema erfahren möchten und wenn Sie Unterstützung bei der Anwendung von Lean Startup benötigen.

comment : 0
Über den Autor

Kommentieren Sie

*

captcha *