Griesbach Consulting - Strategy, Innovation and Business Model Innovation

Trainings

 Lean Innovation Training - Griesbach Consulting GmbH

Erlernen Sie im Lean Innovation Training die agile Zukunft des Innovationsmanagements.

 

Wann:

Mittwoch, 16. November 2016, 09:00 – 17:00 Uhr (Eintreffen ab 08:30 Uhr)
Donnerstag, 17. November 2016, 09:00 – 17:00 Uhr

Wo:

Workshop-Räume des Impact Hub Zürich
(entweder im Colab am Sihlquai 131 oder in der Garage, Geroldstrasse 33, beides in CH-8005 Zürich)

Preis:

Early Bird: CHF 1600.- (Kontingent von 6 Tickets, Buchung bis 30. Juni 2016)
Regulär: CHF 1890.-

Anzahl Teilnehmende: mind. 6, max. 12
(definitive Durchführungsbestätigung 14 Kalendertage vor dem Training)

Anmeldung Training Herbst 2016

 

Wer:

David Griesbach - Lean Innovation Training    Lean Innovation Buch von David Griesbach

David Griesbach (Dr. rer. soc. HSG) berät und begleitet KMU und Grossunternehmen an der Schnittstelle zwischen Strategie, Innovation und Organisationsentwicklung und gilt als Experte und Schweizer Pionier für Lean Innovation. Als der Hochschule Luzern leitet er seit 2012 die erste und umfangreichste Lean Innovation (und Lean Startup) Ausbildung der Schweiz als Modul eines Masterlehrgangs: 12 ganze Tage über 12 Wochen verteilt, inkl. Customer Development, Customer Interviews, Experimente, Early Prototyping, Pitching usw. Sein Buch zum Thema Lean Innovation ist derzeit in Erarbeitung: www.theleaninnovationbook.com.

Die Teilnehmer erhalten erste Auszüge aus dem Buch sowie das Buch „Running Lean“ von Ash Maurya, den Lean Canvas als Poster und die Trainingsunterlagen als PDF (alles in Englisch).

 

Agenda:

Tag 1:

1. Lean Innovation Essentials

  • Warum Lean Innovation?
  • Was ist Lean Innovation „in a nutshell“?
  • Von welchen Best Practices können wir profitieren?

 

2. Idea Generation

  • Die Teilnehmenden haben die Gelegenheit, eigene Innovationsprojekte für das Training zu pitchen.
  • Falls keine vorhanden sind, werden Innovationsideen ad-hoc entwickelt.
  • Die Teilnehmenden wählen total 3 Innovationsprojekte für die Bearbeitung im Training aus.

 

3. Lean Business Modelling

  • Erläuterung des Lean Innovation Prozesses.
  • Erläuterung des Lean Canvas als Geschäftsmodellwerkzeug und Tool für den Prozess.
  • Anwendung und Reflexion des Lean Canvas auf ausgewählte Innovationsprojekte

 

Lean Innovation Training - Lean Canvas

Tag 2:

4. Lean Business Model Testing

  • Einführung in die iterative, Hypothesen-getrieben Entwicklung (Build-Measure-Learn-Loop).
  • Identifikation und Priorisierung der Risiken und Hypothesen der Innovationsprojekte
  • Erläuterung und Anwendung der Lean Customer Interviews (+ weitere Experimentarten)

5. Prototyping und Minimal Viable Product (MVP)

  • Rolle und Arten von Prototypen + Einführung in das MVP-Konzept
  • Entwicklung eines ersten Prototypen / MVPs für die Innovationsprojekte
  • Entwicklung einer MVP-Roadmap für die Innovationsprojekte

6. Pitching für Lean Innovation Projekte

  • Einführung in die Pitching-Regeln mit Fokus auf Lean Innovation Projekte
  • Anwendung der Pitching-Regeln auf Innovationsprojekte
  • Zusammenfassung, Reflexion, offene Fragen und Abschluss

 

Alternativen

Falls Sie an diesem Datum keine Zeit haben, stehen folgende alternative Möglichkeiten zur Verfügung:

  • Besuch eines Lean Innovation Training im 2017 (Kontakt)
  • Buchung des Trainings im Unternehmen (Download des Inhouse-Training-Angebots):
    • Taster Brown Bag Lunch (ca. 1 h Einführung und Diskussion) (Kontakt)
    • 1-Tages Training vor Ort oder Off-Site (~ Inhalte 1-3) (Kontakt)
    • 2-Tages Training vor Ort oder Off-Site (~ Inhalte 1-6) (Kontakt)
    • Massgeschneiderte Trainings auf Anfrage (Kontakt)
  • Coaching für Lean Innovation Projekte (Kontakt)

 

Konditionen

  • Es gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen für Trainings
  • Das Training wird nur durchgeführt, wenn mind. 6 Personen teilnehmen (definitive Bestätigung der Durchführung 14 Kalendertage vor dem Training)
  • Eine Abmeldung oder Umbuchung ist bis 30 Kalendertage vor Kursbeginn ohne Kostenfolge möglich. Danach werden 100% der Kosten in Rechnung gestellt. Natürlich kann immer eine Ersatzperson gestellt werden.

 

Anmeldung Training Herbst 2016